Migration und Bildung. Etliche Fragen und zwei migrationspädagogische Antworten

Paul_Mecheril
Prof. Dr. Paul Mecheril, Institut für Pädagogik, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

Seit einiger Zeit ist das Thema Migration und Bildung auf der Agenda der Bildungspolitik und der Bildungsinstitutionen relativ weit angekommen.Dies ist zu begrüßen, da Migrationsphänomene einen bedeutsamen Aspekt gesellschaftlicher Verhältnisse darstellen. Allerdings ist der Diskurs über

Migration und Bildung von einigen problematischen Einseitigkeiten und Problemen gekennzeichnet, auf die der Referent in seinem Vortrag zunächst eingehen möchte, ehe er dann die Leitlinien einer angemessen Pädagogik der Migrationsgesellschaft diskutiert.

Do 10.09.2015, 19.30 – 21.00 Uhr

Schlaues Haus Oldenburg gGmbH

Schlossplatz 16

26122 Oldenburg

Telefon_ 0441 / 99873398

Telefonzeiten_ 10.00 – 13.00 Uhr

E-Mail_ info@schlaues-haus-ol.de

Internet_ www.schlaues-haus-ol.de