AMRU e.V.

AMRU ist ein armenisch-russisches Kulturzentrum in Oldenburg. Dies ist ein eingetragener Verein und besteht seit Dezember 2013.

Zentrales Anliegen des Vereins ist der Erhalt und die Pflege der armenisch-russischen Kultur, sowie das Fördern des Verständnisses und des friedlichen Zusammenlebens zwischen den Armeniern, Russen und Deutschen. Dazu veranstaltet der Verein Konzerte, Informationsabende und Treffen, um ein attraktives und buntes Vereinsleben zu schaffen. Des Weiteren hat das Amru sich die Kinder- und Jugendarbeit sowie die Integration zur Aufgabe genommen. Im Zentrum des Vereins steht die Theaterschule Silhouette und das russische Ensemble-Folklore, die sich aktiv an allen Projekten beteiligen.

Der Verein ermöglicht allen Interessierten eine aktive Teilnahme an armenisch-russischer Musik, Sprache, am Theater und anderen Bereichen der armenisch-russischen Lebensart.

Der  Kulturverein ist daran interessiert, Menschen zu finden und zu unterstützen, die sich ehrenamtlich engagieren möchten. Dabei steht AMRU in enger Zusammenarbeit mit der Stadt Oldenburg und den verschiedenen Kirchen, Gemeinden und Vereinen.

Straße, Hausnr. Kaiserstraße 21/23
Postleitzahl, Ort 26122 Oldenburg
Telefon +49 441 99 84 186
mobil +49 176 67 28 95 66
E-Mail amru-kulturzentrum(at)gmx.de
Internet www.amru-kulturzentrum.de
Bank Oldenburgische Landesbank AG
IBAN DE85280200501211150600
BIC OLBODEH2XXX